07251 - 83 702 | buero@stirumschule.de | Grund- und Werkrealschule Bruchsal

Mi, 29.07.20 letzter Schultag, Unterrichtsende 11 Uhr

30.07. - 13.09.20 Sommerferien

Wichtige Termine

Hier findet sich die Rubrik "Elterninformationen" und hier die Rubrik "Informationen für Schülerinnen und Schüler".

 

Wichtige Information

Hier finden Sie den Artikel zum Jubiläum der Stirumschule.
 

Wichtige Information

Elternbeirat

Wir bedanken uns von Herzen für Ihre Mitarbeit als Elternvertreter an der Stirumschule.

Wir freuen uns auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit im Schuljahr 2019/20.

 

1.Elternbeiratsvorsitzender:  

Christian Märkle   Klasse 2a

 

Stellvertreter:                     

Jette Borg-Wagenblast  Klasse 4c

Mela Top   Klasse 2c

Alexander Winkler   Klasse 2a

 

 

Wer oder was ist der Elternbeirat, und was macht der?

Der § 57 des Schulgesetzes des Landes Baden-Württemberg gibt die Antwort: 

„Der Elternbeirat ist die Vertretung der Eltern der Schüler einer Schule. Ihm obliegt es, das Interesse und die Verantwortung der Eltern für die Aufgaben der Erziehung zu wahren und zu pflegen, der Elternschaft Gelegenheit zur Information und Aussprache zu geben, Wünsche, Anregungen und Vorschläge der Eltern zu beraten und der Schule zu unterbreiten, an der Verbesserung der inneren und äußeren Schulverhältnisse mitzuarbeiten und das Verständnis der Öffentlichkeit für die Erziehungs- und Bildungsarbeit der Schule zu stärken.“

OK … und was heißt das jetzt genau?

Die Eltern jeder Klasse wählen einen Elternvertreter und dessen Stellvertreter. Die Elternvertreter aller Klassen bilden den Elternbeirat der Schule. Der Elternbeirat ist das Sprachrohr der Eltern in Richtung Schule und Schulleitung und umgekehrt. Die Elternvertreter fungieren als Vermittler und Moderatoren zwischen Eltern, Lehrern und Schulleitung, wo nötig. Der Elternbeirat kann Wünsche der Eltern an die Schulleitung herantragen.

Die Elternvertreter sind auch traditionell die ersten Ansprechpartner bei allem, wo die Mitarbeit von Eltern benötigt wird (Ausflüge, Klassenfeste, …), wobei hier aber die Mithilfe aller Eltern sehr gerne angenommen wird!