07251 - 83 702 | buero@stirumschule.de | Ganztagesgrundschule in Wahlform Bruchsal

28.07.-11.09. Sommerferien

12.09. Erster Schultag
Halbtag: 7:45-12 Uhr
Ganztag: 7:45-15:30 Uhr

16.09. Einschulung der neuen Erstklässler

Wichtige Termine

Hier finden Sie Informationen zum Übergangsverfahren an weiterführende Schulen.

 

Wichtige Information

Hier finden Sie Informationen zum Caterer "Kidsmeal GmbH".

 

Wichtige Information

Unvergessliche Abschlussfeiern unserer Viertklässler machen uns den Abschied nicht leicht!

Die Schulgemeinschaft der Stirumschule freute sich außerordentlich, dass wieder Abschlussfeiern stattfinden können. Die letzte Woche feierten vier vierte Klassen der Stirumschule ihren Abschied aus der Grundschulzeit. Gefeiert wurde in der Sporthalle, die entsprechend dem Anlass festlich dekoriert war.

Die Klassen 4a und 4b verabschiedeten sich als Superhelden mit einem selbst gedrehten Film, Tanzeinlagen und einem Abschiedsrap. Die Klassenlehrer überreichten ihnen persönliche „Kisten“ und Superheldenhefte als Erinnerung. Einen persönlichen Moment zauberten die Klassenlehrerinnen der 4b als sie jedem Kind eine Medaille überreichten für das Supertalent, das jedes Kind in sich trägt. 

Die Klasse 4c hatte ein buntes Programm mit dem Titel “Der letzte Klassenrat” zusammengestellt durch das drei Schülermoderatoren führten. In einem Gedichtvortrag  “Herr von Ribbek”, Tanzeinlagen, als Sportreporter, Keyboard-, Gitarren- und Klarinettenspiel, der Präsentation des Kunstprojektes “Schloss Bruchsal” und einer Buchvorstellung zeigte jeder einzelne Schüler,  welches Talent in ihm steckt. In einem Abschiedslied „WEG“, in dem die vier Jahre der Grundschulzeit sentimental zum Ausdruck gebracht wurden, blieb kein Auge trocken. 

Die Klasse 4d präsentierte ein Musical “Auf ins Abenteuerland”. Besonders das Lied „Spuren“ fasste zusammen, welche Eindrücke und Spuren jeder einzelne Schüler bei uns an der Schule hinterlassen hat. Dies wurde mit Fußabdrücken auf einem großen Plakat sehr beeindruckend dargestellt.

Insgesamt waren die Veranstaltungen sehr bewegend und man spürte, dass sich Lehrer, Eltern und vor allem auch die Schüler unglaublich freuten, dass wir wieder in solch einem festlichen Rahmen feiern konnten. Gäste und auch Schüler vergossen einige Freudentränen und Tränen der Rührung ob der emotionalen Darbietungen.

Wir bedanken uns recht herzlich bei dem Förderverein der Stirumschule unter dem Vorsitz von Herrn Steffen Heil für die gespendeten Sozial- und Leistungspreise, die von Herrn Heil und Frau Litty, unserer Kassiererin des Fördervereins, überreicht wurden. Wir danken ebenso allen helfenden Händen.

Wir wünschen allen Viertklässlern einen guten Start an ihrer neuen Schule nach den Sommerferien. Sie können sich alle sicher sein, dass sie einen Platz in unserem „Stirumschulherzen“ haben und jeder willkommen ist ab und zu mal wieder bei uns reinzuschnuppern.