07251 - 83 702 | buero@stirumschule.de | Grund- und Werkrealschule Bruchsal

Fr. 01.12. von 9.45-11.15Uhr Schnuppertag 

Mi. 20.12. Adventsfeier(St. Paul) 9Uhr

Do. 21.12. Unterrichtsende um 11.15Uhr

 

 

Wichtige Termine

Informationen zum Übergangsverfahren finden sie hier...

Wichtige Information

Donnerstag, 14.12.17 von 16 -17 Uhr an der Stirumschule

Nächster Bonverkauf nachmittags!

Förderung - Vorbereitungsklasse

Vorbereitungsklasse auf einen Blick

  • Anmeldung an der Stirumschule für VKL
  • Eingangsdiagnose durch die VKL Lehrer
  • Einteilung in VKL-Niveaugruppe
    Zuteilung  in der Grundschule zu einer Regelklasse für sprachferne Fächer
  • Sukzessive Zunahme am Unterricht in der Regelklasse
    Weiterhin Unterricht und Unterstützung in VKL
  • Endgültige Überstellung in Regelklasse


VKL-Konzept der Stirumschule zum Download
VKL-Konzept (.doc)

Im Schuljahr 2017/2018 befinden sich ca. 420 Schüler aus ca 40 Nationen an unserer Schule. Einer unserer Leitsätze ist daher „Wir sind eine internationale Schule und erleben unsere kulturelle Vielfalt als Bereicherung“.

Derzeit haben wir drei VKL (Vorbereitungsklassen) mit maximal 24 Schülern. In die Vorbereitungsklassen nehmen wir Schüler ohne Deutschkenntnisse auf. Hier werden sie darauf vorbereitet am Regelunterricht teilzunehmen. Unterrichtet wird nach dem europäischen Referenzrahmen.  Ziel ist es, die Schüler in der deutschen Sprache so zu bilden, dass ein erfolgreiches Lernen ermöglicht wird. Dabei orientieren wir uns am Können der einzelnen Schüler und an ihren mitgebrachten Kompetenzen.

Ein wichtiger Baustein, im Zusammenhang mit der VKL, ist auch unser Sprachförderkonzept.

Die interne Sprachförderung macht es sich zum Ziel, jeden Schüler individuell in sprachlicher Sicht zu fördern. Unterstützt wird sie dabei von der externen Sprachförderung des Vereines „Kulterbunt“.

Bei Fragen zur Anmeldung oder Zwecks Terminvereinbarung nehmen Sie bitte Kontakt zu unserem Sekretariat auf. Tel: 07251-83702

Anmeldungen bei Fr. Wittmann nach telefonischer Absprache. Tel: 07251-83702