07251 - 83 702 | buero@stirumschule.de | Grund- und Werkrealschule Bruchsal

15.01.-19.01.2018: OiB-Praktikum Klasse 8

29.01. um 19 Uhr: Schulanfänger-Infoabend

 

Wichtige Termine

Hier finden Sie Informationen und Berichte zum aktuellen Sportjahr.

Wichtige Information

Nächster Bonverkauf:

19.02.2018 um 17 Uhr an der Hebelschule

Trickfilm-Workshop in Kooperation mit 101 Schulen

Am 15.5.2017 verwandelte sich unser Klassenzimmer in ein Trickfilm-Studio. Nachdem wir uns einige Wochen Gedanken über den Inhalt unseres Filmes gemacht und auch schon ganz viel zur Vorbereitung gebastelt hatten, baute Frau Madelmond, von dem Projekt 101 Schulen, heute nun endlich die zwei Großen Trickfilm-Boxen in unserem Klassenzimmer auf.

An diesem Tag haben wir nicht nur die Filmboxen und die Art und Weise, wie Trickfilme entstehen, kennengelernt, sondern auch schrittweise ein Thema erarbeitet, das uns allen sehr am Herzen liegt: Der Abschied von der Grundschule und der Start in ein neues Leben in der weiterführenden Schule. Das Lied "Alte Schule, altes Haus" stellte dabei die Basis unseres Trickfilms dar, das wir schließlich eingesungen und Schritt für Schritt mit bewegten Bildern untermalt haben. 

Besonders stolz sind wir, dass dieser großartige Film an unserer Abschlussfeier am 24.7.2017 Premiere feiern wird.

Wir bedanke uns ganz herzlich bei Frau Madelmond für den wunderschönen Tag!

 

101 Schulen ist Teil der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg und wird vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg im Auftrag des Staatsministeriums Baden-Württemberg durchgeführt. Das Ziel der breit angelegten Initiative der Landesregierung ist es, die IT- und Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen, Eltern und anderen Erziehungsverantwortlichen  im Land zu stärken. Mit dem „Kindermedienland Baden-Württemberg“ werden zahlreiche Projekte, Aktivitäten und Akteure im Land gebündelt, vernetzt und durch feste Unterstützungsangebote ergänzt. So wird eine breite öffentliche Aufmerksamkeit für die Themen Medienbildung und -erziehung geschaffen. Träger und Medienpartner der Initiative sind die Landesanstalt für Kommunikation (LFK), der Südwestrundfunk (SWR), das Landesmedienzentrum (LMZ), die Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG), die Aktion Jugendschutz (ajs) und der Verband Südwestdeutscher Zeitungsverleger (VSZV).
Ansprechpartner bei Fragen:
Medienpädagogische Beratungsstelle
0711/2850-777
beratungsstelle@lmz-bw.de